Der alte Hof  2009

und ca. vor 100 Jahren aus der selben Richtung gesehen

1929 kauft der bis dahin als Gutsinspektor tätige Kurt Halske das Herrenhaus mit Park. Bevor Halske nach Kastorf kam, war er Gutsinspektor in Mühlenfeld und Groß Weeden.

Am 25. Oktober 1929 folgt der heute noch als "schwarzer Freitag" bekannte Zusammenbruch der amerikanischen Börse, der die Weltwirtschaftskrise auslöste.

Wenn in Kastorf Manöver abgehalten wird, schlafen die Offiziere im Herrenhaus im Gartenzimmer.

Famile Halske: Anna Lisa Halske geb. Evers (*1908, † 2003), sowie Ursula, Ingrid und Dieter


1942 verkauft Halske das Herrenhaus an Magda Carstens. Frau Carstens läßt laut Frau Schipior geb. Halske die Täfelungen herausreissen. Familie Halske geht nach Travemünde und erwirbt dort später den Evers-Hof am Golfplatz.

Frau Carstens verpachtet das Herrenhaus 1948 an Bartholly.

Zahnarzt Gebauer hat hier seine Praxis, wohnt aber in der "Weissen Villa".

1948: Lohnbrüterei

Seit 1948 ist im Herrenhaus eine Lohnbrüterei untergebracht. Betreiber sind die aus Käselow/Meckl. stammende Familie Bartholly. Hier werden in einer Brutmaschine Hühner, Enten und Gänseier ausgebrütet. Bartholly hatten das Herrenhaus erst von 1949 bis 1959 gepachtet, dann von 1959-1969 in Eigentum.

Der Alte Hof auf einer Luftaufnahme von 1955, vor der zum Wohn- und Wirtschaftsgebäude Umgebauten Hofscheune Schäkel/Berendt noch das alte Kutscherhaus, rechts der Pferdeteich mit der kleinen Brücke

Südseite des Herrenhauses anfang der 1960er Jahre

Das Herrenhaus 1968

Familie John Bartholly hatte das Herrenhaus zwischen 1949 bis 1959 gepachtet. Von 1959 bis 1969 ist es dann ihr Eigentum. Bartholly richten hier eine Lohnbrüterei ein.


1969: Sudek kauft das Herrenhaus und rettet was zu retten ist

Kai Sudeck (* 16. Mai 1928 in Lübeck; † 20. Oktober 1995 in Ratzeburg) war  Maler und Grafiker. Sein Atelier befand sich von 1968 bis 1994 in Kastorf, wo er und seine Frau sich die Sanierung des ursprünglich klassizistischen Herrenhauses zur Lebensaufgabe gemacht hatten.







Das Herrenhaus in den 1970er  Jahren während der Zeit von Sudek



Das Herrenhaus 1982